fbpx

Offizielle Vorstellung R3 bLU cRU Cup

Published by Max Melzer on

Yamaha R3 bLUcRU Cup Switzerland – Swissmoto

SwissMoto2019

Die Swiss-Moto in Zürich bietet alles, was das Bikerherz begehrt: die wichtigsten Fahrzeugneuheiten von Motorrädern, Rollern und Quads, eine riesige Auswahl an Zubehör und die schönsten veredelten Motorräder. Zudem sorgen zahlreiche Vorführungen und Shows auf der für Swiss-Moto für ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm.

Zudem bietet die Swiss Moto den idealen Rahmen um aktive Racer oder Racerlegenden hautnah erleben zu können und auch die Neuheiten im Racing –  onroad, wie offroad präsentiert zu bekommen.

Rider Präsentation Yamaha R3 bLUcRU Cup 2019 Switzerland

Rider presentation

Am Samstag, den 23. Feber wurden offiziell die RiderInnen und die Yamaha R3 Cup Bikes im Rahmen der Swissmoto 2019 in Zürich vorgestellt.
So professionell wie die Serie organisiert ist, so war auch die Präsentation. Viele Besucher interessierten sich für die News, die der Moderator zum Besten gab.

Es wurden einige Showbikes des Yamaha R3 bLUcRU Cup Switzerland ausgestellt.
Das Yamaha R3 Cup Bike hat das gleiche Fahrwerk, wie es in der WM SSP 300 eingesetzt wird.

Der Motor hat um rund 8 PS weniger, dafür ist er natürlich standfester. Alle Teilnehmer haben die gleich konfigurierten Bikes, mit Ausnahme der individuellen Fahrwerkseinstellungen.

Equipment

Im Startgeld ist das Equipment inbegriffen. Darin enthalten sind ausschließlich Premiumprodukte bekannter Hersteller..
Beat Felber erklärt die Produkte wesentlich besser als ich, daher der Link.
Zur Equipment Präsentation.

Das R3 Cup Bike

Das Bike ist speziell für diesen Cup ausgerüstet und wird von YART (Yamaha Austria Racing Team) entsprechend aufbereitet und gewartet.
Mandy Kainz, Boss vom YART erklärt das Bike. Zur Bike Präsentation.

Mein Conclusio zum R3 bLUcRU Cup Switzerland

Ich bin meinem Ridercoach Roland Resch und meinem innersten Kreis unendlich dankbar, dass sie im Vorfeld alles arrangiert haben und ich an diesem Cup teilnehmen kann. Der Yamaha R3 bLUcRU Cup Switzerland bietet alles was zu einer professionellen Serie gehört. Die Logistik, die Technik übernimmt YART, die Organisation die Hostettler Group in Form von Yamaha Motor Schweiz. Das Preis – Leistungs Verhältnis hält jedem Vergleich bei weitem stand. Es gibt potente Seriensponsoren, wo auch die besten Teilnehmer attraktive Preise erhalten. Die Sponsoren sind, Pirelli, Tissot, IXS, GoPro, Motochic, Akrapovic, Motul, Eventseelisberg, Valentinos, YART, SHOEI, SUTER clutch und Brenner.

Wenn es für die Saison 2020 interessierte junge Racer aus Österreich gibt, gebe ich gerne meine Erfahrungen aus diesem Jahr weiter. Das was ich bis jetzt beim Yamaha R3 bLUcRU Cup Switzerland erlebt habe, kann ich diese Serie für alle jetzt schon wärmstens empfehlen.

Ich freue mich auf Facebook über jeden Like, und oder folge mir auf Instagram. Danke!


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

close

Gefällt dir der Blog? Ja? Ich freue mich wenn du diesen teilst!

Whatsapp